Ausstellung Ingrid Mühlbachler

09. 12. bis 31. 12. 2005

Die Waidhofner Künstlerin Ingrid Mühlbachler wurde von Pius Litzlbauer, Mitglied des Projektteams der Galerie, eingeladen, ihre umfangreichen Aktstudien zu zeigen.

Programm

Ingrid Mühlbachler, die neben ihrer künstlerischen Tätigkeit als Kunsterzieherin in Waidhofen an der Ybbs unterrichtet, hat seit geraumer Zeit ihre Aufmerksamkeit auf die Darstellung des menschlichen Körpers gelegt. In Zeichnungen, Malereien, aber auch in Skulpturen verfolgt sie in eindringlichen Studien die Charakteristik der dargestellten Persönlichkeiten. Mit kräftigem Strich gibt sie die Körper der Modelle wieder, verweilt ganz beim Körperlichen, lässt die Gesichter in den Hintergrund treten, und trifft dennoch in der ihr eigenen Formensprache das Wesentliche der Menschen, die sie abbildet.

Kategorie

Ausstellung und bildende Kunst

Veranstaltungsort

kulturPendel

3340 Waidhofen/Ybbs
Unterer Stadtplatz 8
07442 53 611-0
07442 53 611-4
www.kulturpendel.at
galerie@kulturmanager.at

Verein Kunstbank Ferrum, ZVR 656760738
Oberer Stadtplatz 32, 3340 Waidhofen/Ybbs
Tel. +43 660 5465667
kunstbank-ferrum@kulturmanager.at

Öffnungszeiten bei Ausstellungen:
Freitag 16:00-19:00 Uhr
Samstag 10:00-13:00 Uhr
Sonntag 15:00-18:00 Uhr

Jetzt Vereinsmitglied werden!

facebook