Granulare Strukturen

24. 05. bis 15. 06. 2008

mit Elisabeth Czihak, Gerold Hirn, Richard Kaplenig, Birgit Knoechl

ACHTUNG!!! GEÄNDERTER VERANSTALTUNGSORT

Museum, Oberer Stadtplatz 32
3340 Waidhofen/Ybbs

Mit einer theoretischen Einführung durch Silvie Aigner und Theresia Hauenfels (Kuratorinnen)

Fr 14.00-18.00 Uhr, Sa-So 10.00-18.00 Uhr

Programm

Die Eröffnung setzt sich in den neuen Ausstellungsräumlichkeiten des Rotschildschlosses fort, wo die
Kuratorinnen Silvie Aigner und Theresia Hauenfels „Granulare Strukturen“ zeigen. Von Elisabeth
Czihak sind Zeichnungen zu sehen, die sie „creatures“ nennt. Die feinen, gestischen Zeichnungen skizzieren, wie auf dem Bildträger die Zeichnung ein eigenständiges Leben zu führen beginnt. Mit vegetabilen Strukturen ist Birgit Knoechl vertreten, deren Arbeit das Wachstum der Linie anhand pflanzlicher Formen assoziiert. Durch ein Cut -Out -Verfahren wird die gezeichnete Linie zu einem dreidimensionalen Papierobjekt, das in den Raum wuchert. Einen grafischen Duktus findet man auch
in der Arbeit des Vorarlberger Künstlers Gerold Hirn, dessen ornamental anmutenden Serien zwischen strengen und dynamischen Formen changieren. Unmittelbar, wie sonst nur der Zeichnung eigen, ist die Malerei des Kärntner Künstlers Richard Kaplenig. Der Bezug zur Realität steht für eine spontane
Stimulanz, die Motive übersetzen schlichte Tatbestände des Alltags in Bilder. Hier schließt sich der Kreislauf der Auseinandersetzung mit Grundstrukturen des Lebens.

Kategorie

Museum

Veranstaltungsort

Heimatsaal / Museum

3340 Waidhofen/Ybbs
Oberer Stadtplatz
07442-53611-0
07442-53611-4
kunstbank.waidhofen.at
Kunstbank-ferrum@kulturmanager.at

Verein Kunstbank Ferrum, ZVR 656760738
Oberer Stadtplatz 32, 3340 Waidhofen/Ybbs
Tel. +43 660 5465667
kunstbank-ferrum@kulturmanager.at

Öffnungszeiten bei Ausstellungen:
Freitag 16:00-19:00 Uhr
Samstag 10:00-13:00 Uhr
Sonntag 15:00-18:00 Uhr

Jetzt Vereinsmitglied werden!

facebook